Wiedereinstieg oder berufliche Neuorientierung?

Ausbildung zum/r Fremdsprachenkorrespondent/-in auch als Zweitqualifizierung geeignet!

 

Ob als Wiedereinstieg nach der Elternzeit, als berufliche Neuorientierung oder als Weiterqualifizierung: die Ausbildung zum staatlich geprüften Fremdsprachenkorrespondenten ist nicht nur für Schulabgänger, sondern auch für Frauen und Männer geeignet, die bereits im Berufsleben stehen oder wieder in das Berufsleben einsteigen wollen.

Unsere Schule ist offen für "ältere" Auszubildende, die einen Neustart wagen und die Klassengemeinschaft durch ihre Berufs- und Lebenserfahrung bereichern.

Vereinbaren Sie mit uns einen Beratungstermin!